Tickets

Vorverkauf 2022

Der Vorverkauf für das appletree garden 2022 beginnt am 1. Dezember 2021 um 0:00 Uhr hier.

Alle, die bei der Rückabwicklung ihres Tickets 2020 auf einen Teil des Geldes verzichtet haben, erhalten eine personalisierte Kaufoption. Dazu bekommt ihr von unserem Ticketdienstleister TixforGigs eine Mail mit einem Code, mit dem sich ein vergünstigtes Ticket für das appletree garden 2022 kaufen lässt. Dieser Code ist gültig bis 05.01.2022, anschließend verfällt er. Wenn in der damaligen Bestellung 2020 mehrere Tickets auf einmal bestellt wurden, erhaltet ihr pro gespendete 20,00 € eine Kaufoption in Form eines Codes.

Da alle Tickets personalisiert werden, gibt es in diesem Jahr keine Vorverkaufsstellen. Wer gerne ein Hardcover-Ticket haben möchte, kann dieses aber online bestellen.

Anwohner:innen können weiterhin ein Ticket zum halben Preis erwerben. Weitere Infos zur Berechtigung findet ihr unten.

  • Kombiticket

    125,00 € + VVK-Gebühren
    inkl. Camping und 7% MwSt.

  • Kombiticket (Kaufoption)

    115,00 € + VVK-Gebühren
    inkl. Camping und 7% MwSt.

    Übertragenes Vorkaufsrecht aus 2020, nur zu erwerben mit personalisiertem Code (per Mail am 30.11.)

  • Caravan-Ticket

    20,00 € + VVK-Gebühren
    inkl. 7% MwSt.

Weitere Infos

► TICKETPREIS
Aufgrund der in Folge der Pandemie stark gestiegenen Preise in vielen Bereichen der Veranstaltungsbranche – von Dienstleistenden über Gagen bis hin zu baulichen Maßnahmen und weiterem – mussten wir den Preis anheben, um weiterhin ein Festival nach unserem Maßstab ausrichten zu können. Wir hoffen hierbei auf euer Verständnis.

► KEIN MÜLLPFAND
Für 2022 haben wir uns gegen das pauschale Müllpfandsystem der letzten Jahre entschieden, weshalb der Ticketpreis auch keinen Müllpfand mehr enthält. Im Gegenzug arbeiten wir an einer erweiterten Mülltrennung vor Ort. Das Ziel ist es, möglichst wenig Restmüll zu produzieren, sortenrein zu trennen und so den Recyclingkreislauf zu stärken. Wir vertrauen hierbei auf eure Mithilfe und Vernunft!

► PERSONALISIERUNG DES TICKETS
Alle Tickets für das appletree garden 2022 sind personalisiert, um Ticketfälschungen vorzubeugen und euch vor Betrug zu schützen sowie um eine eventuell gegebene behördliche Vorgabe für eine mögliche Rückverfolgung aller Besucher:innen leisten zu können. Die Personalisierung kannst du auch nach dem Ticketkauf noch bis zum Zeitpunkt der Veranstaltung in deinem Login-Bereich anpassen.

► TICKETRÜCKGABE
Sollte das appletree garden in der geplanten Form aufgrund behördlicher Auflagen nicht stattfinden können, kannst du dir das Geld für dein Ticket (exkl. VVK-Gebühren) selbstverständlich erstatten lassen. Bei Stattfinden des Festivals ist eine Rückgabe des Tickets ausgeschlossen.

► WEITERVERKAUF
Solltest du nicht am Festival teilnehmen können, kannst du dein Ticket zum Weiterverkauf anbieten und die Personalisierung umschreiben. Wir bitten dich, dass ausschließlich über die Resale-Funktion von TixforGigs zu tun, die ab Januar bereitsteht.

► HYGIENEKONZEPT
Unter welchen Bedingungen Festivals im August 2022 stattfinden werden und wie eventuelle Vorgaben aussehen können, lässt sich derzeit leider noch nicht absehen. Eine zu diesem Zeitpunkt vollständige Impfung ist aber in jedem Fall zu empfehlen! Über die zum Festival geltenden Hygieneregeln informieren wir rechtzeitig vor der Veranstaltung.

► CASHLESS
Wir behalten uns vor, 2022 möglicherweise ein Cashless-System einzuführen. Das würde bedeuten, dass es kein Bargeld mehr auf dem Gelände geben wird. Sollte das passieren, versichern wir euch, hierbei keinesfalls personenbezogene Daten zu speichern oder diese in Verbindung mit euerm Konsumverhalten zu verwerten.

Anwohner:innen

Wer Tür an Tür mit dem appletree garden, bekommt im Vorfeld (!) vergünstigte Kombi-Tickets für 65,00 € + VVK-Gebühren. Dazu brauchen wir von euch einen Nachweis, dass ihr in einer der unten aufgeführten Straßen wohnt. Bitte schickt dazu einen Scan der Vorder- und Rückseite eures Personalausweises an anwohner@appletreegarden.de.

Sobald wir die Mail bekommen haben und wir wirklich Nachbar:nnen sind, schicken wir euch eine Antwortmail mit dem Link zum Ticketshop.

Die Anwohner:innen-Tickets sind streng limitiert, personalisiert und nicht übertragbar!

Jede:r Anwohner:in kann, solange der Vorrat reicht, maximal 2 vergünstigte Tickets kaufen. (1 Ticket für sich selbst + 1 Begleitung)

Das Ticket wird am Einlass nur nach Vorlage des Personalausweises gegen ein Bändchen getauscht. Die Begleitperson kann nur im Beisein des Anwohners/der Anwohnerin sein/ihr Bändchen abholen.

Folgende Straßen erhalten Anwohner:innen-Rabatt:

  • Alter Groweg
  • Alter Torfweg
  • Bachstraße
  • Barlager Weg
  • Beethovenstraße
  • Binsenweg
  • Blumenfeldstraße
  • Boningskamp
  • Brahmsweg
  • Carl-Orff-Weg
  • Carl-Tangemann-Weg
  • Clara-Schumann-Weg
  • Eva-Straße
  • Fladder
  • Fladder Schulweg
  • Fladdermanns Busch
  • Fladderstraße
  • Grawiedeweg
  • Groweg
  • Haydnweg
  • Heckenweg
  • Heinrich-Nolte-Weg
  • Irmgard-Straße
  • Lina-Morgenstern-Weg
  • Lüdersbusch
  • Mahlerweg
  • Margareta-Straße
  • Maria-Springe-Weg
  • Melkerstraße
  • Mozartstraße
  • Nährweg
  • Neufeld
  • Regerweg
  • Schubertweg
  • St. Hülfer-Bruchstraße
  • Thea-Hucke-Straße
  • Triftweg
    (Nr. 1-40 und Nr. 61-79)
  • Vossen Neufeld